Ein schöner Abend mit einer leckeren Bohnen- Hackfleisch- Suppe

4AC27A86-A37F-4EC5-9A17-51A929608EAD.jpeg

Der Sommer neigt sich dem Ende und die Tage werden kürzer. Da ist eine lecke Bohnen- Hackfleisch- Suppe für einen Abend mit Freunden genau das richtige. Die Zutaten sind wie folgt:

  • 500g grüne Bohnen
  • 400g Hackfleisch
  • 5 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Oregano
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 100g Sahne
  • 50g Deli Reform Gutes mit Butter, gesalzen

Die Bohnen werden gewaschen und die Enden abgeschnitten. Die Schoten in 1cm lange Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. Das Hackfleisch mit Deli Reform gutes mit Butter anbraten. Die Zwiebel, den Knoblauch, die Bohnen, die Kartoffeln, Oregano und Paprikapulver anschwitzen. Mit 750ml Wasser aufgießen, Sahne und Gutes mit Butter hinzugeben und anschließend abschmecken. Die Suppe abgedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen, fertig!

Der Sommer neigt sich dem Ende und die Tage werden kürzer. Da ist eine lecke Bohnen- Hackfleisch- Suppe für einen Abend mit Freunden genau das richtige. Die Zutaten sind wie folgt:

  • 500g grüne Bohnen
  • 400g Hackfleisch
  • 5 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Oregano
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 100g Sahne
  • 50g Deli Reform Gutes mit Butter, gesalzen

Die Bohnen werden gewaschen und die Enden abgeschnitten. Die Schoten in 1cm lange Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. Das Hackfleisch mit Deli Reform gutes mit Butter anbraten. Die Zwiebel, den Knoblauch, die Bohnen, die Kartoffeln, Oregano und Paprikapulver anschwitzen. Mit 750ml Wasser aufgießen, Sahne und Gutes mit Butter hinzugeben und anschließend abschmecken. Die Suppe abgedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen, fertig!

Die Eigenschaften und der Geschmack des Testproduktes sind sehr gut und wir sind vollkommen zufrieden! #delireform #gutesmitbutter

 

Veröffentlicht in Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.