Backen mit Deli Gutes mit Butter

IMG_5900-2.jpg IMG_5901-1.jpg IMG_5904-0.jpg

Dieses Wochenende hatte ich eine mega Aufgabe, die Enkelkinder meiner Schwägerin haben Geburtstag und sie sollte für sie Kuchen backen. Leider ist meine Schwägerin so gar keine Bäckerin, also habe ich das netterweise übernommen.

Ich habe einen Käsekuchen gebacken und eine Einhorntorte.

Für beide Torten habe ich Deli Gutes mit Butter ungesalzen verwendet.

Besonders gut hat mit die Konsistenz von Deli Gutes mit Butter gefallen. Man kann sie direkt aus dem Kühlschrank nehmen und verwenden, sie verbindet sich perfekt mit den Eiern, Zucker und Mehl so das eine homogene Teigmasse entsteht. Auf den Bildern könnt Ihr meine beiden Kunstwerke betrachten. Wir konnten auch schon von der Einhorntorte probieren, da ich etwas vom Kopf abschneiden musste um die Rundung hinzubekommen. Der Teig hat mir sehr gut geschmeckt. Wenn die beiden Kinder sich jetzt noch freuen und es ihnen schmeckt, dann habe ich alles richtig gemacht.

Veröffentlicht in Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.